Wortuhr

Wortwecker Bausatz 135×135 THT

Durch mein Wortuhr Projekt angesteckt, habe ich auch gleich noch einen Wortwecker für meinen Schreibtisch zusammengelötet. Dies ging deutlich einfacher von der Hand als mit den sehr kleinen WS2812B LEDs für die Wanduhr. Für den Wortwecker werden sehr schöne passende Gehäuse aus Holz angeboten. Ich musste/konnte mich zwischen Linde, amerikanischen Nussbaum, Buche, Birne und Apfelbaum entscheiden. Mir hat die Struktur des Apfelbaums am besten gefallen. Zu dem Bausatz wird noch ein optischer Näherungssensor angeboten, welchen ich aber nicht verwendet habe. Da der Wecker nicht auf meinem Nachttisch steht, wird kein Schlummermodus benötigt. Die benötigten 5 mm Kurzkopf LED habe ich bei ebay erstanden.

Da ich mich entschieden hatte, den Lichtsensor LDR 1 (den unterhalb der Taster) zu verwenden, bin ich auf ein kleines Problem gestoßen. Laut Stromlaufplan sollen der LDR 1 und LDR 2 parallel geschaltet sein, was sie aber nicht sind. Am LDR 1 fehlte die VCC Leiterbahn. Damit der LDR 1 trotzdem funktioniert, habe ich diesen provisorisch angelötet (siehe Bild 14 mit Platine – weißes Kabel von LDR1 nach PWR_LED).

Den Pollin DCF Empfänger habe ich an meiner Wortuhr getestet und dann eingelötet. Für eine Buchsenleiste zum Stecken war leider kein Platz. Auch hier gab es keine Probleme mit der Inbetriebnahme. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich nur 20 km Luftlinie vom Mainflingen entfernt wohne und deshalb keine Empfangsprobleme habe.

Da ich einige der LED Beinchen nach dem Löten mit meinem normalen Seitenschneider nicht flach genug über der Platine kürzen konnte, stand das Lichtgitter 1mm über dem Uhrengehäuse. Aus diesem Grund habe ich die überstehenden Beinchen mit einem speziellen Seitenschneider mit abgeschrägter Spitze gekürzt, damit das Frontcover plan auf dem Uhrengehäuse aufliegen kann. Zur Fixierung des Frontcovers sind noch 4 Neodym Magnete mit den Maß 8×2 mm notwendig.

Der Wortwecker hat nun einen sehr schönen Platz auf meinem Schreibtisch und war schneller als meine Wortuhr fertig geworden.

Einkaufliste:

  • Bausatz Wortwecker 135×135 THT Version 2.1 mit Bauteilsatz; 35 €
  • Uhrengehäuse Wortwecker 135×135 Apfelbaum inkl. Lichtgitter; 50 €
  • 125 Kurzkopf LED, 5 mm, 2000mcd; 14,69€
  • Diffusorfolie; 3 € (nicht benötigt, da Frontcover von hinten weiß lackiert ist)
  • Pollin DCF Empfänger; 5,45 €
  • Biegert & Funk Frontcover vanilla sugar (weiß): 59 €
  • Neodym Magnete 8×2 mm (20Stück): 3,99 €
  • USB Netzteil; 0€ (noch eins in der Bastelkiste gefunden)